4. Januar 2017

Schrankhopping 1

pixabay
Na? Neugierig geworden? Florian Emrich schrieb dazu auf seinem Blog kürzlich einen interessanten Post, wie Posttitel Leser "verführen" können.....Aber das keinesfalls mein Anliegen und ihr dürft euch jetzt auch mich nicht hüpfend von Schrank zu Schrank vorstellen. ABER wühlend, aufräumend, entrümpelnd und entsorgend......ach ja......laut meckernd und stöhnend.
Allein im ausgebauten Dachbodenzimmer stehen sieben übervolle Rollladenschränke mit Schulmaterial. Auf dem Fußboden desselbigen befinden sich diverse Kisten, Körbe und Kartons....ja und dann habe ich ja noch ein großes Arbeitszimmer! Der Mann meutert immer mehr- mit Recht....muss ich zugeben und deshalb beginne ich, Dinge, die ich nicht brauche, zu verschenken. Ein bisschen einschränken muss ich aber mein Vorhaben, denn ich habe nicht nur positive Erfahrungen vor einigen Jahren mit der Zusendung von Büchern an Blogleser gemacht....zumeist habe ich das Porto eingebüßt und das ärgerte mich dann schon sehr. Deshalb gilt das Angebot für Lehramtsanwärter, welche an der Ausbildungsstätte in Chemnitz sind.
Ich werde hier Material zeigen, welches ich verschenke und wer mir eine Mail oder einen Kommentar dazu schreibt, dass er das Material möchte, bekommt es persönlich überreicht. Den Zeitpunkt der Übergabe machen wir intern, möglichst per Mail aus. Ist das Material weg, streiche ich es im entsprechenden Post durch. Die Sachen sind zum Teil gebraucht, zum Teil neu.
Heute sind es zwei Dinge:
Ein wirklich schöner Naturkalender mit Naturillustrationen verschiedenster Art und die "Tu was!"- Kartei Vögel am Futterhaus. Sie ist vollständig, nur die Schachtel ist nicht gut gefaltet von mir. Ich verschenke gern beides zusammen oder auch einzeln.
  • Naturkalender
  • Tu was- Kartei Vögel am Futterhaus
Auch im Bloghintergrund räume ich auf....die Dropbox. Ich schrieb schon dazu und bitte um Geduld, wenn die Links nicht funktionieren. Ich bemühe mich, alles zum funktionieren zu bringen.....wenn ihr etwas dringend braucht, dann bitte melden!

Kommentare:

  1. Oh wie schade, dass ich seit nun schon fast einem Jahr kein Lehramtsanwärter mehr in Chemnitz bin ;) Aber ich gönne es jedem, der in den Genuss deiner aussortierten Materialien kommen kann. Ich lese dann einfach weiterhin gerne deinen Blog und sammle Ideen für meinen Unterricht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den lieben Gruß! Habe mich sehr gefreut.... alles Gute von Arnie

      Löschen
  2. Ich kann mir deinen Mann genau vorstellen...meiner murrt auch ein wenig rum :) Ich bin noch nicht mal ganz 3 Jahre aus dem Ref raus und mein Arbeitszimmer läuft über...vor allem aber auch mit Sachen, die ich im Ref irgendwie in die Finger bekommen habe und gehortet hab (Stichwort didacta, Prüfexemplar und Kaufwut :D)
    Ich habe auch angefangen auszusortieren. Da unsere Schule nicht so sehr gut ausgestattet ist, stelle ich die Materialien nun dem Kollegium zur Verfügung - da ist das schlechte Gewissen, dass ich da ja mal Geld für bezahlt habe auch nicht mehr ganz so schlimm ;)

    Ich möchte in diesem Sinne danke sagen für schöne Ideen und Anregungen.

    Liebe Grüße
    Lilli Belle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Danke zurück, liebe Lilli Belle. Derzeit bin ich nicht an meiner Schule, sonst würde ich das genauso mit den Materialien machen. LG von Arnie

      Löschen

Ich freue ich mich über ehrliche, kritische Kommentare und hoffe auf eine vielseitige "Kommentarkultur" in diesem Blog. Auf alle veröffentlichten Kommentare kann ich aus Zeitgründen nicht immer reagieren. Ich bemühe mich aber, Fragen schnellstmöglichst zu beantworten.
Eure Arnie