Kontakt

Hier meine Kontaktadresse: arnienotizblog@gmx.de

Kommentare:

  1. Hallo Sylvia,

    ich wollte dir nur nochmal danken, dass du vor Kurzem über die Gruppe "Lady Antebellum" berichtet hast. Seither laufen die bei mir rauf und runter und entspannen meine gestresste Seele.
    Nun gerade läuten sie meinen Feierabend ein und bekomme gute Laune.

    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ich versuche gerade auch mit Hilfe von "Individuelles Lernen mit System" mehr System in unserer Arbeitsplanzeit zu bekommen und arbeiten an den Plänen für meine 1/2.
    Leider lässt mich die Dropbox abblitzen, wenn ich versuche deinen
    Jahreplan-Link zu nutzen ..
    Schade,
    Grüße aus der Eifel
    monika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sylvia, vielen Dank für deine liebe Rückmeldung und meinen ersten Gästebucheintrag :-) Habe natürlich nichts gegen die Verlinkung, Danke dafür. Dich habe ich auch schon bei mir mit aufgenommen. Liebe Grüße zurück!! Tina vom Grundschulstammtisch ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sylvia,
    ich habe da mal eine Frage an die "Sachunterrichts-Fachfrau" in dir.
    Wir behandeln grade das Thema "Der Harz" und ich wollte fragen, ob dir da zufällig schon einmal etwas Brauchbares über den Weg gelaufen ist.
    Das Thema ist wohl für dich selbst nicht so relevant, aber vielleicht bist du ja schon einmal auf Material gestoßen.
    Heimatkunde/Erdkunde ist in der Grundschule echt schwer zu unterrichten, wenn man sich nicht auf Bundesländer/Deutschland/Europa/Kartenarbeit beschränken will...
    Zu der "Höhenlinien-mit-Kartoffeln-Geschichte": man könnte auch Modelle aus dicker (Well-)Pappe basteln. Außerdem habe ich grade Relief-Karten entdeckt, die auch sehr anschaulich sind und das Thema gut ergänzen.
    Liebe Grüße
    Britta
    (Meine Mailadresse hast du ja, oder?)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Britta, ich habe schon einmal eine Antwort verfasst, aber die ist plötzlich verschwunden. Schreibe mir doch bitte mal deine Mailadresse an meine Kontaktadresse, dann kann ich dir besser antworten.
      Liebe Grüße von Sylvia

      Löschen
  5. Hallo liebe Sylvia,
    ich bin's noch einmal...
    Ich wollte nur sagen, dass ich in deinem Eulenblick-Mal-Blog total gerne lese und stöbere.
    Der Sachunterricht bringt es aber mit sich, dass halt immer nur eine bestimmte "Sache" grade Thema ist. Daher kann ich mit einigen Sachen zum Zeitpunkt des Posts noch gar nichts anfangen. Außerdem sind auch in Nds. bzw. an meiner Schule teilweise andere Themen auf dem Plan.
    Ich unterrichte Sachunterricht fachfremd, meist nur in meiner eigenen Klasse, manche Schuljahre gar nicht, daher stöbere ich meistens nur "bei Bedarf".
    Es tut mir leid, dass sich in vielen Blogs keine richtige "Kommunikations-Kultur" entwickelt, sicher bin ich auch oft zu träge oder schreibfaul, um immer an der passenden Stelle eine Spur zu hinterlassen. Erschwert wird das ja auch dadurch, dass man nie so recht weiß, welche Reaktion jetzt die angemessene ist, da Kommentare oft sehr kontrovers diskutiert werden. Obwohl mir das bei dir noch nie passiert ist!
    Ich mag beide deiner Blogs, aber so ein Blog ist ja auch recht schnelllebig und man kann nicht alles "sofort" anwenden/umsetzten/gebrauchen. Die deutsche Grundschullehrerin wandert nunmal durch viele verschiedene Fächer und Klassenstufen, da ist der Fokus manchmal halt anders gesetzt, als der Blog es grade vorgibt.
    Ich kann nicht annähernd abschätzen, welche Arbeit dir deine Blogs bescheren, aber ich schätze beide Blogs sehr und stöbere sowohl hier als auch da wirklich gerne!
    Wie auch immer du dich entscheidest, ich schaue gerne bei dir vorbei!
    Ganz liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen

Ich freue ich mich über ehrliche, kritische Kommentare und hoffe auf eine vielseitige "Kommentarkultur" in diesem Blog. Auf alle veröffentlichten Kommentare kann ich aus Zeitgründen nicht immer reagieren. Ich bemühe mich aber, Fragen schnellstmöglichst zu beantworten.
Eure Arnie